Audi Bank - Tochter der Volkswagen Financial Services AG

Gegründet 1990 als Tochter der Volkswagen Financial Services AG hat sich die Audi Bank inzwischen einen besonderen Platz im Finanzbereich gesichert. Zusammen mit der Volkswagen Bank direct bildet sie einen Geschäftsbereich und entwickelt kundenorientierte Direktbankprodukte.

Mit einem umfassenden Leistungsspektrum aus Finanzdienstleistungen rund ums Automobil, Versicherungsprodukten, attraktiven Finanzprodukten zur Geldanlage und hervorragenden Depot- und Finanzierungsservices bietet sie Lösungen für die unterschiedlichsten Kundenbedürfnisse. Dabei spielt die Kundenzufriedenheit eine wichtige Rolle. Dies zeigt sich in einer langfristigen Partnerschaft, welche durch faires und kompetentes Handeln erreicht wird.

Für die Einlagensicherung besteht neben der gesetzlich vorgeschriebenen Haftung bis 100.000 Euro pro Kunden durch die Entschädigungseinrichtung auch eine Absicherung durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.



Folgende Produkte werden angeboten: