IKBdirekt - reines Online-Angebot der IKB Deutsche Industriebank AG

Im Jahr 2011 ist die IKBdirekt – die Online-Tochter der IKB Deutsche Industriebank AG – mit ihrem Angebot in den deutschen Markt gestartet. Seitdem bietet sie online günstige Geldanlagen mit attraktiven Zinsen.

Die IKB Deutsche Industriebank wurde bereits 1924 gegründet, mit dem Ziel mittelständische Unternehmen und Private-Equity-Fonds mit Finanzierungen, Risikomanagement und Kapitalmarktdienstleistungen zu versorgen. Mit dem reinen Online-Angebot der IKBdirekt für attraktive Geldanlagen hat sich die Bank eine weitere Refinanieruzngsquelle erschlossen. Durch effiziente Prozesse, ein überschaubares, einfaches Produktportfolio und den Verzicht auf ein kostenintensives Filialgeschäft, werden die Kosten bei der IKBdirekt niedrig gehalten. Dies gibt die Bank durch Top-Zinsen bei den angebotenen Geldanlagen auch an ihre Kunden weiter. Dadurch konnte sich die IKBdirekt seit ihrem Markteintritt 2011 bereits verschiedene Auszeichnungen für ein überdurchschnittliches Angebot sichern.

Als deutsche Geschäftsbank gilt für Kundeneinlagen die deutsche Einlagensicherung. Auch ist die IKBdirekt Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken, durch welchen die Einlagen von Privatkunden umfangreich abgesichert sind.



Folgende Produkte werden angeboten: